Industrieventilator – und ein gutes Arbeitsklima ist gewährleistet

Der Industrieventilator verhindert mit seinem Einsatz in der Produktion die Überhitzung der Maschinen. Der starke Luftstrom führt die an den Maschinen entstehende Wärme ab. So mit gewährleistet er einen reibungslosen Betrieb in der Produktion.

Der Industrieventilator sorgt für ein angenehmes Arbeitsklima!

IndustrieventilatorNicht nur die Maschinen aus der Produktion profitieren von einem Industrieventilator, sondern auch Mitarbeiter genießen den kühlenden Luftstrom der dem Gerät entströmt. Es gibt verschiedene Modelle zur Wandmontage und auch Deckenventilatoren. Es gibt aber auch mobile Modelle auf Rollen die schnell an verschiedenen Orten nach Bedarf eingesetzt werden können. Ein fest installierter Industrieventilator hat einen Festanschluss, ein mobiler Ventilator ist mit Kabel und einem Schukostecker ausgestattet. Die Motoren beider Modelle verfügen über thermischen Überlastungsschutz um die Geräte selbst vor Überhitzung zu bewahren.. Ein anderer Vorteil des Industrieventilators liegt in einem stabilen Schutzgitter nach der Norm EN 31001. Das Gitter vor dem Rotorblatt des Gerätes schützt Mitarbeiter gegen Verletzungen entstanden durch unbeabsichtigtes Hineingreifen oder durch Einfangen der Kopfhaare.

Der fest eingebaute Industrieventilator

Der fest eingebaute Industrieventilator dient der Luftabsaugung die direkt durch die Wand oder durch das Fenster erfolgt und ist vor allem für den Einsatz in nicht bewohnten Räumen gedacht, wie in Küchen, Büros, Geschäften, Garagen, Werkstätten, Lagerhäusern, u.a. Diese Art Industrieventilator ist mit einem zweipoligen Motor und einem Kugellager ausgestattet. So ein Gerät eignet sich hervorragend für den Einsatz im Dauerbetrieb. Der starke Motor dieser Geräte gewährleistet eine sehr effiziente Luftabsaugung. Ein weiterer große Vorteil dieses Industrielüfters ist eine geringe Geräuschentwicklung gepaart mit einem großen Luftdurchfluss. Das Gehäuse des Ventilators ist bei dieser Sorte Industrieventilator aus Stahlblech gefertigt und mit einem Schutzgitter aus Stahldraht versehen.

Anbieter von Industrieventilatoren sind sehr kreativ!

Ein Industrieventilator ist ein spezieller radialer Ventilator, der für sehr schwierige Bedingungen entwickelt wird. Die langlebigen, sehr leisen und wartungsfreundlichen Geräte sind für große Anlagen, Werkstätten und auch Maschinen gedacht. Damit wird Wärme ausgetauscht aber auch Ware oder weitere Produkte zerkleinert. Die Ventilatoren sind aus korrosionsbeständigen Materialien hergestellt. Für sehr extreme Bedingungen gibt es verschleißgeschützte Ventilatoren, die mit einer sehr langen Laufzeit arbeiten. Bei Gasen werden explosionsgeschützte Ventilatoren genutzt. Für den Industrieventilator gibt es im Handel eine Reihe von Angeboten in der unterschiedlichsten Ausführung. Die Hersteller haben Geräte kreiert für jeden Bedarf. Sie alle stellen verschiedene hochwertige Geräte für die unterschiedlichste Einsätze an. Welcher Industrieventilator in Frage kommt, hängt von den Voraussetzungen vor Ort ab. Oft sind die Geräte fest eingebaut, sehr vorteilhaft, vor allem für kleine Betriebe, sind die mobilen Ventilatoren, welche punktgenau dort eingesetzt werden, wo aktuell der meiste Bedarf vorhanden ist und das zu einem sehr günstigen Preis!

 

Dieser Beitrag wurde unter Immobilien, Technik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.