Berg Trampolin: Rechteckige und ovale Trampoline

Eltern wünschen sich meist, dass die Kinder unbeschwert und sorglos spielen können. Bei dem niederländischen Unternehmen Berg hat daher die Sicherheit der Produkte auch oberste Priorität. Der Hersteller produziert nicht nur Pedal-Gokarts, sondern auch Trampoline und Zubehör. Für kleine und große Gärten bietet sich ein Berg Trampolin absolut an.berg_trampolin

Was ist bei dem Berg Trampolin zu beachten?

Der Hersteller gibt für alle Trampolinmodelle an, dass es ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Preis, Langlebigkeit und Sicherheit gibt. Es gibt viele verschiedene Modelle mit verschiedenen Qualitätsstufen und anderem Äußeren. Es gibt die Modelle Elite+, Champion, Favorit und Talent. Die Größe kann variieren zwischen 180 und 430 Zentimetern Durchmesser. Es gibt bei den Modellen nicht nur verschiedene Durchmesser und Farben, sondern auch in der Schutzrandabmessung können sich die Gartentrampoline unterscheiden. Außerdem unterscheiden sich die Modelle in der Art des Sicherheitsnetzes und auch in der Anzahl der Standbeine und Sprungfedern. Alle Netze gibt es mit dem selbstschließenden und überlappenden Eingang. Die Pfosten sind dabei auch mit dem Schaumpolster umhüllt. Damit für das Berg Trampolin das Verletzungsrisiko noch mehr reduziert wird, gibt es auch Modelle mit Sicherheitsnetz und mit auswärts gebogenen Hauptstangen. Wer es gerne verspielt mag, der findet Modelle mit Spielmuster auf dem Sprungtuch. Diese Sprungtücher können später auch nachgekauft werden.

Wichtige Informationen zu dem Berg Trampolin

Wer sich das Berg Trampolin gerne kaufen möchte, der findet rechteckige und ovale Trampoline vor. Passende Randabdeckungen gibt es für alle Trampoline und zudem gibt es auch Abdeckplanen, Sprungtücher sowie Ersatz -und  Rahmennetze in passenden Größen und Farben. Alle Verschleißteile bei dem Berg Trampolin lassen sich ohne Probleme tauschen und damit haben die Käufer bei einem Berg Trampolin auch viele Jahre Freude daran. Wird eher das dezente Trampolin gewünscht, welches gut in die Umgebung passt, dann gibt es auch die Inground-Modelle des Herstellers. Bei den Bodentrampolinen handelt es sich um niedrige, speziell entworfene Trampoline, welche über Mulde aufgebaut werden, die in den Boden gegraben werden.

Wahlweise gibt es die Modelle ohne und mit Sicherheitsnetz. Bei jedem Berg Trampolin gibt es hochwertige Materialien und Springkomfort. Es gibt den selbstverschließenden Eingang bei den Sicherheitsnetzen und damit gibt es weniger Gefahr. Die Öffnung kann dabei schließlich nicht aus Versehen geöffnet werden. Jeder muss sich nur für ein entsprechendes Modell entscheiden und bei der ganzen Familie können sich gute Laune und Fitness verbessern. Jeder Käufer erhält zu einem erschwinglichen Preis eine einwandfreie Qualität. Mit einem dickeren Schutzrand wird bei dem Trampolin für mehr Komfort gesorgt. Jahrelang gibt es Freude an dem Trampolin und es wird ein besonderer Sprungkomfort gewährleistet.

 

Dieser Beitrag wurde unter Produkt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.